Herzlich Willkommen auf den Seiten der Stiftung Wald für Sachsen. Wir engagieren uns für den Waldschutz in Sachsen und der Bewahrung der Natur durch die Gestaltung einer naturnahen Umwelt.

54 Städtelner Straße
Markkleeberg, SN, 04416
Germany

Die Stiftung Wald für Sachsen engagiert sich für den Waldschutz in Sachsen und die Bewahrung der Natur durch die Gestaltung einer naturnahen Umwelt.

Neuigkeiten

Praesent commodo cursus magna, vel scelerisque nisl consectetur et. Curabitur blandit tempus porttitor. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum.

Klimaschützer pflanzen tausende Bäume

Stiftung Wald für Sachsen

Der Verein „Klimaschutz Sachsen e. V.“ möchte mit einem Aufforstungsprojekt in Arnsdorf bei Penig ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen. Dafür wurde die Werbetrommel gerührt, um Spenden zur Unterstützung zu akquirieren. Fachliche Hilfe erhielt der Verein von der Stiftung Wald für Sachsen. Am Samstag, den 1. April 2017, war es dann so weit. Eine Pflanzaktion in Arnsdorf bei Penig im Landkreis Mittelsachsen wurde federführend vom Klimaschutz Sachsen e. V. organisiert. Die Eigentümer, Familie Winkler, der aufzuforstenden Fläche veranstalteten ein kleines Fest in ihrem 4-Seiten-Hof, wo sich die fleißigen Pflanzhelferinnen und -helfer auch während der Pflanzarbeiten erfrischen und verpflegen konnten. Viele Interessenten erschienen und nahmen bei sommerlichen Temperaturen den Spaten in die Hand. Schlussendlich wurden 1.300 Eichen und 2 Ulmen gepflanzt. Ein gutes Ergebnis am Ende des Tages. Den Rest der insgesamt 2500 Stieleichen, Bergulmen, Bergahorn, Vogelkirschen und 400 verschiedenen heimischen Sträucher übernimmt eine Forstfachfirma in den nächsten Tagen.

Der Vorsitzende des Klimaschutz Sachsen e.V., Herr Michael Winkler, hat der Stiftung Wald für Sachsen bereits die Fortführung dieser für den Klimaschutz erfolgreichen Kooperation zugesagt.